Kollektiv

Die silent ladies_ sind ein feministisches Theaterkollektiv, bestehend aus Luise Leschik und Marie Sophie Rautenberg, welches sich in Stuttgart gegründet hat. Mit ihren performativen Theaterstücken wollen sie auf Missverhältnisse zwischen Geschlechtern aufmerksam machen, patriarchal-geprägte Strukturen hinterfragen und aufbrechen.
Die silent ladies_ suchen nach neuen Wegen, um sich und andere zu empowern.
Daher sind die silent ladies_ NOT silent.